Das Deaktiveren der Ping / ICMP Antwort führt dazu, dass der Computer keine Antworten mehr auf Pings sendet.
Temporär lassen sich die Ping / ICMP Antworten wie folgt deaktivieren:

~# echo "1" >  /proc/sys/net/ipv4/icmp_echo_ignore_all

Um die Antworten auf Ping / ICMP permanent zu deaktivieren genügt es die Datei /etc/sysctl.conf um folgende Zeile zu erweitern:

~# net.ipv4.icmp_echo_ignore_all = 1

Die Änderungen werden mit dem ausführen von

~# sysctl -p

aktiviert. Vorsicht das kann manchmal bei Wartungen sehr ärgerlich sein. 🙂

Keine Kommentare »