Ich stand vor kurzem vor dem Problem in Javascript zu prüfen ob ein DIV Element in einem HTML Dokument existiert. Mir stand aus vorangehender Entwicklung das jQuery Framework zur Verfügung. Dabei produzierte ich folgenden Code:

if ($('div#divname')) {
// Code ausführen, wenn DIV Element vorhanden. Funktioniert leider nicht
}

Das klappte leider nicht, da der Einsatz der jQuery Selektor Funktion immer ein Objekt zurückliefert. Mir war klar das es sich hierbei um ein leeres Objekt handelt und ich nur auf die Länge prüfen müsste. Sollte die Länge 0 sein ist der DIV im aktuellen Dokument nicht vorhanden. Hier nun der Code mit dem es entgültig klappte:

if ($('div#divname').length > 0) {
// Code ausführen, wenn DIV Element vorhanden. Funktioniert!
}

Ich verwende > anstatt ==, da diese Methode auch bei CSS Klassen funktioniert und keine Nachteile in der Performance bietet. Klassen können mehrfach im Dokument vorkommen. Deswegen kann die Länge größer als 1 sein.

Mehr zum Thema jQuery Selektoren

3 Kommentare »