Wer kennt das nicht:

:~$ umount /media/disk/
umount: /media/disk: device is busy

„device is busy“ – Der Wechseldatenträger lässt sich nicht aushängen, weil er gerade noch von einem Programm in Benutzung ist. Die Umount Option -f führt nicht zum Ziel. Auch wenn -f für „force“ steht. Den Datenträger dennoch auszuhängen ist folgendermaßen möglich:

:~$ umount -l /dev/disk

In der Manpage steht zur Option -l:

„-l Lazy unmount. Detach the filesystem from the filesystem hierarchy now, and cleanup all refer* ences to the filesystem as soon as it is not busy anymore. (Requires Kernel 2.4.11 or later.)“

Keine Kommentare »